Kleiderspenden

Wenn auch Sie gut erhaltene Kleidungsstücke spenden wollen, nutzen Sie gerne unsere Kleidersammelcontainer. Zu den genauen Standorten der Container informieren Sie sich direkt bei Ihrem zuständigen DRK Ortsverein.

Gerne können Sie Ihre Kleidung auch direkt bei einer unserer Gebrauchtkleiderausgabestellen abgeben. Diese finden Sie bei unseren Ortsvereinen in

Welche Kleidung wird benötigt?

  • Gut erhaltene Kleidung jeglicher Art
  • Guterhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter
  • Wäsche, Bettzeug und Decken

 
Was geschieht mit meiner gespendeten Kleidung?
Die direkt bei unseren Ausgabestellen abgegebene Kleidung wird direkt vor Ort verwendet und an Bedürftige ausgegeben.

In den Sammelcontainern gespendete Kleidung wird zur Auffüllung unserer Kleiderausgabestellen bzw. von Lagern für die Katastrophenhilfe verwendet. Sind diese Lager gefüllt bzw. handelt es sich um nicht mehr ?tragbare? Kleidung, wird diese der Textilverwertung zugeführt.

Daraus werden z.B. Putzlappen für die Industrie o.ä. hergestellt.
Der Erlös hieraus wird für die vielfältigen Aufgaben des DRK verwendet ? u.a. auch, um z.B. in Krisengebieten oder bei Katastrophen neue Kleidung für Betroffene direkt vor Ort zu kaufen.

In manchen Fällen ist der Kauf neuer Kleidung dort vor Ort günstiger als die Transport- und Lagerkosten.

Als günstiger Nebeneffekt wird die Industrie im betroffenen Gebiet unterstützt und Betroffene erhalten neue statt gebrauchte Kleidung.

Wie verpacke ich meine Kleiderspende richtig?

Benutzen Sie einfach einen sauberen, stabilen Abfallsack oder eine Platiktüte als Altkleidersack.

Spezielle Altkleidersäcke / Altkleidertüten sind nicht mehr erhältlich.

Altkleidersammlungen

Im Gebiet des DRK Kreisverband finden keine regelmäßigen Altkleidersammlungen statt. 

Bitte nutzen Sie für Ihre Kleiderspenden unsere Kleidersammelcontainer.